Beiträge von Bazi

    Hi Christian,


    Hab es ähnlich wie Sven gemacht.

    Schlauch auf Pumpe, vom Schlauch über ein Rohr und Winkelstück zum Auslass ohne Tankverschraubung, da das Rohr genau in die Führung passt.


    Gruß

    Matze

    Hallo Tristan,


    mein neuer Mbuna Besatz schwimmt auch größtenteils in der Masse. Hin und wieder mit kleineren Rangeleien.

    So soll es sein, alles super:thumbup:.


    Gruß

    Matze

    Hallo,


    hab letzte Woche meinen Besatz abgegeben.

    Er ist in gute Hände gekommen und ich hab auch schon Rückmeldung bekommen. Haben sich gut eingelebt.

    Bin nun auf Mbuna umgestiegen und verdammt glücklich mit meinen neuen Pfleglinge.


    Gruß

    Matze

    Hallo Christian,


    lustig das du das erwähnst. Hab die letzten zwei Tage meinen Metriaclima fainzilberi nkanda nicht mehr gesehen. Gestern Abend dachte ich aber, schaust mal in den Filter, gibt's ja nicht das er sich überhaupt nicht mehr blicken lässt. Und siehe da, in der letzten kleinsten Kammer wo die Technik drin ist, ist er rum geschwommen. Das war ein Akt den da wieder raus zu bekommen, weil mein Käscher zu groß war.

    Das ist mir jetzt in einem halben Jahr zweimal passiert das sich ein Fisch in den Filter verirrt hat. Achso, zwei Jungfische schwimmen auch noch drin rum die ich bis heute nicht raus bekomme.

    Also wenn du grad beim Ausbau bist, wäre es schon zu überlegen das ganze sicherer zu machen.


    Gruß

    Matze

    Hallo Jerry,


    Ich hab zBsp. die Juwel Helialux Beleuchtung. Aber auch nur weil ich bei meinem jetzigen Becken nicht so viel selber machen wollte und auf fertig und sehr einfach gesetzt hab.

    Ansonsten geht nix über LED Aquaristik.


    Gruß

    Matze

    Hallo,


    mal ein kleines Update.

    Also zwei meiner Lethrinops dominieren immernoch das Becken und halten alle auf trapp. Obwohl auch die Protomelas schon abgelaicht haben!?

    Farblich macht das Becken nicht wirklich was her, 1x rot, 2x gelb und 2x blau bei ca. 21 Fischen find ich recht trist.


    Gruß

    Matze

    Hallo Jerry,


    der A. Red rubin ist eine Kreuzung aus Mbuna und NonMbuna, also keine natürlich vorkommende Art und ist wohl je älter er wird auch recht aggressiv.

    Filter kannst du nicht mehrere Stunden einfach still legen, da gehen die Bakterien drauf. Altes Wasser bringt dir da gar nix.

    Zum Transport der Fische würde ich nen Eimer nehmen und im Deckel einfach Löcher rein bohren, so hab ich mir schon Fische geholt und transportiert. Da kannst auch alle in einem transportieren.


    Gruß

    Matze

    Hallo kleine Update,


    also die Lethrinops haben immer noch die Oberhand und mein Protomelas verliert an Farbe. Er hat die ersten Tage richtig rot "geleuchtet", nun ist der Rotanteil blass. Beim fressen ist er eigentlich gut dabei, stochert aber dann wieder eher rum.


    Gruß

    Matze

    Hi Tristan,


    Schaut auf den ersten Blick gut aus deine Abdeckung.

    Hatte auch schon mal eine wie du selbst gebaut, hat mich aber nicht überzeugt.

    Hab dann alles verkleidet bis zur Decke hoch.


    Gruß

    Matze

    Hi Patrick,


    ich vertrau da jetzt einfach mal drauf. Seine Empfehlung kommt ja bestimmt auch nicht von sonst wo her.

    Kann wohl gut gehn, nach einigen anderen Erfahrungen aber auch richtig in die Hose.

    Auf jeden werd ich euch auf dem laufenden halten.


    Gruß

    Matze