Beiträge von g-dopt

Hallo liebe Forenmitglieder,

es ist soweit, die neue Forenerweiterung ist jetzt Online! Ihr könnt den "Foren-Blog" ab sofort nutzen.
Aufzurufen ist er als Unterpunkt unter dem "Dashboard".
Wer damit Schwieirgkeiten hat oder den Blog nicht aufrufen kann, bitte bei @Strigatus melden!

Wir wünschen euch viel Spaß und gute Informationen mit den neuen Möglichkeiten.

Euer Foren-Team!

    Hi,


    Kenne sonst noch "Rhinolinings" oder so ähnlich, die machen speziell sowas. Wohl nicht ganz günstig aber die Jungs scheinen echt was von dem zu verstehen was sie tun. Kannste mal googlen, gibts auch ne Homepage und Videos zu im Netz.


    LG Sven


    Wegen den, nicht ganz günstig, habe ich es vergessen ?( zu erwähnen


    lg toni

    Hi,
    da gibt es verschiedende Varianten:
    -Flüssigkunststoffe , -Triflex, Kemperol, Icopal und wie sie alle heißen
    -EPDM Bahnen, -Resitrix, Saargummi, Hertalan usw.
    -PVC Bahnen, -Sarnafil, Sika, Alwitra usw.
    -FPO Bahnen sollten auch gehen


    die Liste ist lang, das entscheidende ist der Übergang von der Abdichtung zum Glas.
    Umlaufender VA2 Winkel als auflage für die Frontscheibe, da mit der Abdichtung rauf,(hier wären die Vorteile klar bei den FKS) Und denn die Scheibe einkleben z.B. mit Innotec.
    Wenn du das selber machen willst und nicht der Baufuchs bist, rate ich dir zu Resitrix SK.
    Ich würde (mir fehlt leider die Zeit :thumbdown: )Triflex Pro Detail nehmen, das mischen sie mir in allen Farben an.


    lg toni

    Moin,


    kleine Änderung:


    1:2 Champsochromis caeruleus 25/13cm
    1:1 Aristochromis christyi 20/16cm
    1:1 Placidochromis milomo 17/14cm
    1:1 Dimidiochromis compressiceps 20/15cm
    1:2 Fossorochromis rostratus 22/18cm
    1:1 Nimbochchromis linni 20/17cm
    1:3 Bucocochromis lepturus 28/26cm
    1:1 Mylochromis spylostichus 20/16cm


    lg toni

    Moin Dieter,
    ja, ja die liebe Zeit. Vielleicht sollte die Überschrift lauten. Traumprojekt Holzbecken.
    Ich bin bei der Abdichtung am schwanken zwischen Flüssigkunststof und einer EPDM-Bahn. Beides kostet mich nichts in der Größenordnung.
    Im neuen Jahr muß ich ohnehin zum Glaser Abdeckscheiben für das neue Aufzuchtbecken (200x70x60) holen. denn kann er mir ja mal ein , zwei Angebote für eine Scheibe machen, 300x80x15 und 350x80x15.
    lg und Frohe Weihnachten
    toni

    Moin,
    hat deine Rückwand nicht die gleiche Höhe wie dein Becken, oder wie soll man das verstehen. Mach mal ein Bild bitte.
    mfg toni

    Moin,
    in dem großen Kellerraum hat das Ersthobby seinen Platz gefunden, das slotten. Nun haben wir nur noch Platz für 365xca.200x0,?? . Das größte Problem ist die Zeit. Über die Feiertage will ich das Hauptbecken und das neue Aufzuchtbecken 200x70x60 auf LED-Beleuchtung umbauen und die Becken an die Ölheizung anschliessen.
    mfg toni

    Moin


    Nico, hier sind sie


    1:0 Champsochromis caeruleus 25cm suche 1 ein oder 2 Weibchen


    1:1 Aristochromis christyi 20/16cm


    0:1 Buccochromis rhoadesii 20cm Weibchen ist so gut wie verkauft


    1:0 Tyrannochromis nigriventer north 20cm Männchen steht zum verkauf


    1:1 Placidochromis milomo 17/14cm


    1:1 Dimidiochromis compressiceps 15/20cm bin ich mir nicht sicher, ober die drin bleiben


    1:2 Fossorochromis rostratus 18/22cm


    1:1 Nimbochchromis linni 17/20cm seit gestern im Becken


    1:3 Bucocochromis lepturus 28/26cm seit gestern im Becken, würde 1 Weibchen abgeben


    mfg toni