Beiträge von AndySch

    Hi Mriko,


    da bin ich aber beruhigt, es hatte aber auch grad so perfekt gepasst,


    trotzdem auch für dich, ich gelobe dahingehend Besserung, und ansonsten, wenn ich nichts dazu sage dann ists so iO :thumbsup:

    hi,


    ich denke das ging gegen mich, aber ich hatte heute über den Tag echt andere Sachen zu tun als weitere Posts zu lesen/pn zu beantworten.


    Der Jörg kennt mich dahingehend auch nicht viel anders, wenn ich nichts dagegen habe, dann ists eigentlich für mich unsinnig nochmals



    "ok, habs gesehn und ist iO"


    zu schreiben.


    sorry nochmal Mirko, den Grund ansich habe ich dir auch nochmal per PN zukommen lassen.

    Hallo,


    ich brauche eure Hilfe am 10.08.2012 in der Zeit von 8-17 Uhr,


    Grund dafür, meine Frau hat die E-Jugend des SV Beierfeld e.V. *Handball* beim Radiosender PSR zum "Vereinskleiden" angemeldet, am besagten Tag werden 2 Vereine zur Wahl gestellt und der Verein mit den meisten Klicks wird von PSR mit neuen Spielertrikots belohnt.


    Den Link zum Voting stelle ich rechtzeitig vorher ein, und das alle gleich wissen auf welches Logo sie klicken müssen und für wen sie das tun, hier das Vereinslogo und ein Bild der Manschaft. :thumbsup:



    Hi Holger,


    das war keine kritik an dir, sondern das was du an Antworten bekamst, alles lief auf die Förderhöhe hin, dabei frage ich mich wozu nur auf dieser Grösse herumgeritten wurde,


    ich zb hatte mal diese eheim aquaball Dinger, ich fand die waren gut, leistung und Verbrauch waren ziemlich gut, und dabei wärst du auch bei der angestrebten Menge.


    ps.: die signatur ist schon seit Jahren so und dient nicht zur richtigstellung derzeitiger Themen, nur der Info das man im WWW nichtalles glauben kann was man liest

    hi,


    nachdem ich alle meine größeren Becken weg habe und die jetzigen nur per HMF betreibe liegt hier noch ein E**m ecco 2234 ungenutzt in der "Ecke", welcher mit 2 Absperrhahnanschlüssen versehen ist, weiteres Zubehör ist seit dem Umzug wie vom Erdboden verschwunden, aber das sollte ja kein Thema sein.



    technische Daten:


    Aquariengröße:100-200 l



    Pumpenleistung:500 l/h



    Förderhöhe/m Ws:1,4


    Filtervolumen:2,0 l + 0,3 l (prefilter)




    Leistungsaufnahme:5 W



    Behältervolumen:4,0 l



    Maße ca. ø x Höhe/mm:205x355




    Die Filtereinsätze sind gefüllt mit:


    1. Filterschaumwürfel/streifenreste


    2. Filtermedium (irgentwelche beigefarbene Kugeln und diese kleinen Röhrchen)


    3. Filterwatte


    Preisvorstellung liegt bei 50€ oder macht mir ein Angebot, denke man wird sich irgentwie schon einig.


    IMG_7244.JPG


    IMG_7245.JPG


    IMG_7248.JPG

    Hi,


    erstens wurde ich nicht Mundtod gemacht, und wenn dann weiss ich noch nichts von, weil ich mich seit gestern nicht mehr eingeloggt habe und dies wohl auch ne Weile nimmer machen werde, komisch auch das du siehst was ich schreibe, nachdem du mich ja auf die Ignoliste gesetzt hast, wie du es angekündigt hast, weiterhin hat er die Ansage von Nils bekommen und nicht von mir, was willst du eigendlich von mir?


    Zitat

    Lasst doch den Bruno die Fotos einfach posten! Das einer immer unruhe stiften muß...unglaublich!


    das frag ich mich schon länger :whistling:


    Zitat

    tschuldigung das ich die malawirunde mit den tanganjikas gestört habe


    kommt nimmer vor


    er ist wohl nicht beleidigt? :thumbdown:

    Hi Werner,


    Zitat

    Wie ihr ja oben lesen könnt hat Bruno seine Bilder in Jörgs Forum als Dataeianhang hochgeladen


    nein, hat er nicht, auch da wurden diese per Hoster eingebunden


    Zitat

    warum er bei uns das nicht macht ist fragwürdig.


    das kann nur er dir beantworten, aber wie schrieb er,

    Zitat

    muss ich nicht


    Zitat

    Auch seine Antworten darauf sind sehr spitz.


    tja, und dann gleich beleidigt sein :thumbdown:

    Hi,



    wieso sollte man, er kann wie es Nils "verlangt" die Bilder als ANhnag hochladen, und wenn er das nicht will dann solls auch egal sein,


    Unruhe stiftet er selbst mit seinen eigensinnigen Antworten, anders kennt man es nicht, wenns nicht nach seinem Schwabenhirn geht reagiert er wie ein kleines Kind, dem man den Lolli geklaut hat :thumbdown:

    Hi nochmal,


    möglicherweise


    Laetacara araguaiae


    wenn man da bissi mit der Blauanhebung arbeitet, kommt das fast hin, auch wenn die Zeichnung dann nicht ganz passt, aber diese ist ja auch abhängig von der jeweiligen Stimmung

    Hi,


    also Nanacara, ich bitte euch, scheinbar war hier auch diverse Software im Einsatz, aber es ist definitiv eine laetacara Art, das bekommen wir schon noch raus, stand denn im Buch selbst nichts zu den Bildern? die geben doch auch oft die ANmen an, bzw. wenigstens die Quellen

    Hi,


    definitiv laetacara,


    Art selbst genau müsste man versuchen herauszufinden, da sie irklich hübsch sind, da kamen ja die letzte Zeit enige Neubeschreibungen sowie unbekannte spec im HAndel auf