Neolamprologus multifasciatus und ornatipinnis in einem Becken?

  • Guten Morgen.


    Mein Online-Fischhaendler hat seit gestern Neolamprologus ornatipinnis in der Anbietung, die Jungfische sind 3,5cm gross - wahrscheinlich nur die Maennchen. Laut Internet werden die Maennchen von N. ornatipinnis etwa 7,5 cm gross.


    Koennten diese Fische in einem 80x30x40cm-Becken mit 3 oder 6 Neolamprologus multifasciatus friedlich und ohne deren Kleine zu gefaehrden zusammenleben?

    Ich hoffe eines Tages die Brutsorge der N. multifasciatus zu beobachten. Zur Zeit sind es ein Maennchen und 2 Weibchen. Das Maennchen ist etwa 3,5 cm und die Weibchen knapp 2-2,5 cm und sie wachsen nicht mehr.


    Vielen Dank im Voraus:).

  • Hi,


    Der Online-Haendler hat einen Laden, "Zoominimarket" - meiner Meinung nach ein sehr italienischer Name:

    https://www.google.com/maps/uv…1AKHdezBuwQoiowDnoECA4QBg.

    Er befindet sich in der Naehe von Mailand, 2 Tage Reisen mit UPS fuer die Fische: ich wohne im Sueden des Landes.

    Zoo Mini Market kauft seine Fische zum Grossteil in Deutschland, aber gerade meine N. multifasciatus werden ihm von einem oertlichen (italienischen) Zuechter geliefert.


    Online kaufen ist fuer mich die billigste Loesung - und die einzige Moeglichkeit.

    Ich habe die Gestreiften Schneckenbuntbarsche fuer 6,00 pro Stueck bekommen. Bei anderen Haendlern/Zuechtern, es gibt nur wenige die sie versenden, kosten sie 11,50 - 13,50.

    Wo ich wohne gibt es wenig Aquaristik und schon gar keinen guten Fisch-Laden naeher als ein paar Hundert Kilometer.


    Post Scriptum/Edit:

    Ich bin mit den Fischen sehr zufrieden. Auch die persoenliche Behandlung ist sehr korrekt und freundlich - genauso wie in Deutschland.