Unterscheidung von Metriaclima red/red und red/blue W möglich?

  • Hallo, ich habe nun eine etwa zwei Jahre alte Gruppe Metriaclima estherae red -leider weiß ich nicht sicher, ob red/red oder red/blue...

    Ich hatte drunter geschaut und die Tiere sind alle weibl.

    Hatte sie aus einem Aquahaus gekauft - zwar als red/red meine ich, allerdings zeigen die Weibchen null Interesse, wenn ein red/red Männchen sie anbalzt. Es scheint fast, als würden sie meine blauen Metriaclima interessanter finden.


    Daher würde es mich interessieren, ob jemand von Euch weiß, wie man die red/red Weibchen von den red/blue Weibchen unterscheiden könnte.

    Vielen Dank

    LG

  • nina9500

    Hat den Titel des Themas von „Unterscheidung von Metriaclima red/red und red/blue W mörlich?“ zu „Unterscheidung von Metriaclima red/red und red/blue W möglich?“ geändert.
  • Hallo Nina,


    die Bezeichnungen „Red Red“ und „Blue Red“ hat rein garnichts mit der Art zutun!

    Das beschreibt nur Laienhaft dass es sich bei „Red Red“ um Tiere der O-Morphe (orange) in beiden Geschlechtern handelt und bei „Blue Red“ dass die Männchen BB-Morphe (Blau) sind und die Weibchen O-Morphe (Orange).es ist und bleibt aber ein und die selbe Art (Maylandia estherae)!


    Du findest das ganze auch nochmal ausführlich erklärt wenn du über die Suchfunktion „Polymorphismus“ eingibst!


    Worauf du beim Aufstocken achten solltest ist die Standortvariante sofern die noch nachvollziehbar ist.

    Am besten holst du die Tiere zum aufstocken der Gruppe vom gleichen Züchter!


    Wenn die Tiere sich nicht mit ihren zugehörigen Artgenossen Paaren wollen ist da aber irgendwas im Argen, kann natürlich sein dass dir da Tiere angedreht wurden die garnicht zueinander passen.

    Aber auch hier würde ich dich bitten einfach mal Bilder der Tiere zu zeigen, dann können wir dir konkret helfen! Alles andere ist reine Spekulation und bringt dich in keinster Weise weiter.


    VG Sven

    Gruß Sven (falls ich es vergessen sollte ;))


    Meinen aktuellen Bestand findet ihr in meinem Profil.

  • Hallo Nina,


    Das hat geklappt!


    Damit sind auf jeden Fall schon mal die Bedenken dass es sich um nicht artgleich Tiere handelt aus der Welt, das sind alles eindeutig Maylandia estherae!


    Alles Tiere der O-Morphe.


    Lad vielleicht nochmal ein Bild des Blauen Männchens an an dem die Weibchen Interesse zu haben scheinen.


    Im Hintergrund sehe ich ein Tier was als BB-Morphe Männchen durchgehen könnte.


    Allerdings leider auch eine weiße Maylandia callainos Variante... das ist leider keine gute Kombination weil die Tiere zum gleichen Artkomplex gehören und sehr nah mit Maylandia estherae verwandt sind, was auf Dauer zu Kreuzungen führen wird die unbedingt zu vermeiden sind.

    Von einer Vergesellschaftung von Maylandia callainos und Maylandia Estherae kann ich daher nur dringend abraten!


    VG Sven

    Gruß Sven (falls ich es vergessen sollte ;))


    Meinen aktuellen Bestand findet ihr in meinem Profil.

  • Hi,

    dankesehr für die Hilfe😀

    Ja, dass mit den verschiedenen Arten in einem Becken Hybridgefahr besteht ist mir endlich auch auf gegangen,😅 hole mir daher in 2-3Monaten noch mindestens ein zweites großes Aquarium um die Arten etwas voneinander zu trennen. (Evtl folgt hier dann auch ein kleiner Bericht).

    Hier ein Bild zweier Callainos „bright blue“ (so hatte ich sie gekauft).

    Das untere ist, denke ich, ein Männchen, bei dem oberen bin ich mir nicht sicher.

    LG

  • Hallo Nina,


    oha, gleich noch eine dritte Art des gleichen Artkomplexes... da wirst du sich selbst wenn das zweite Becken kommt von einer der drei Arten trennen müssen.

    Hoffen wir dass es so lange kein Jungtier schafft groß zu werden!


    Am besten du listest mal deinen gesamten Besatz auf, gibst deine Aktuellen Beckenmaße mit an und vielleicht auch die des zweiten Beckens, welches in Planung ist, und wir schauen gemeinsam was wie Sinn macht und paar damit du möglichst lange Freude daran hast!


    VG Sven

    Gruß Sven (falls ich es vergessen sollte ;))


    Meinen aktuellen Bestand findet ihr in meinem Profil.