Hemichromis sp. Guinea ll

  • Hallo Werner.


    Die haben wir schon lange bei uns im Aquarienhaus sitzen.

    Aktuell haben wir auch Jungfische da.


    Viele Grüße

    Micha

    Grüße


    Micha


    Erfolg ist die Summe der Fehler aus denen man gelernt hat.

  • Hallo Werner,


    der Lebensraum von dem meist gold-gelben Hemichromis sp. Guinea ll sind oft die Bäche mit bewaldeter Umgebung; das verrottende Laub sorgt für einen ph-Wert unter 7.


    Die innerartliche Aggression ist gleich der der anderen Hemichromis-Arten. Daher auch als Paar eine Aquarium-Mindestlänge von 100, besser 120cm. In Gesellschaft mit anderen Buntbarschen erst ab 150cm Aquarium-Länge.


    Viele Wurzeln und Pflanzen sind vor allem im Hintergrund wichtig für die Pflege.

    Hemichromis sp. Guinea ll ist tatsächlich eine Besatzmöglichkeit für Liebhaber der "sauren Pflanzen-Urwald-Becken"; mit CO2-Düngung wird das Aquarium zum prächtigen Unterwasser-Garten.


    Gruß,

    Dieter


  • Hallo Dieter.


    Da muss ich jetzt mal etwas korrigieren.

    Wir haben 2/2 in einem Becken 80x60x40 sitzen. Darin hat auch ein Paar abgelaicht und wir konnten 38 Junge mit etwa 1,5cm rausfangen.

    Diese Hemichromis sind absolut nicht ruppig untereinander.

    Grüße


    Micha


    Erfolg ist die Summe der Fehler aus denen man gelernt hat.