Durchlaufkühler Hailea Ultra Titan 1500

  • Hallo zusammen,
    Ich bin relativ neu hier im Forum.
    Ich wohne in Köln und habe jetzt im Ruhestand die Aquaristik als Hobby wieder entdeckt.
    Ich besitze jetzt ein Malawi-Aquarium mit einem Volumen von 468l (130x60x60cm) an einem Eheim Professional 1200XLT-Außenfilter. Das Becken läuft seit Mitte Februar ohne jegliche Probleme.
    Der Filter hat real nach jetzt fast 3-monatiger Betriebszeit einen Durchfluss von ca. 800-900l.
    Meine Kinder haben mir nun zum Geburtstag den o. g. Durchlaufkühler für die hoffentlich zahlreich kommenden warmen Sommertage geschenkt. Dieser wird in den technischen Daten mit einer Durchflussrate von 1200-3000l angegeben. Ist der Betrieb des Gerätes mit 800-900l möglich? Wie wären die daraus resultieren Konsequenzen?
    Eine separate Pumpe möchte ich nur ungern nutzen, da sie die Optik des Beckens durch zusätzliche Ein- und Ausläufe m. E. erheblich beeinträchtigen würden.
    Über Erfahrungsberichte würde ich mich sehr freuen!


    Herzlichen Dank
    wihe