300l Tanganjika-Besatz

  • Hallo allerseits,


    ich weiß, ich habe bei so manchem keinen allzu guten Eindruck hinterlassen. Trotzdem hoffe ich, dass das kein allgemeiner "Rauswurf" war und es doch noch Leute gibt die mir vielleicht weiterhelfen wollen würden.


    Durch lesen anderer beiträge im Tanganjika Bereich habe ich mir mal einige für meine Beckengröße passende Fische rausgesucht und würde gerne wissen was ihr davon haltet.


    Meine Favoriten Kombi wäre wie folgt:



    Schneckenbuntbarschart: Neolamprologus caudopunctatus/Neolamprologus similis/Neolamprologus multifasciatus


    1 oder wenn möglich wäre auch 2 Höhlenbrüterarten, nämlich: Altolaprologus calvus und Neolamprologus leleupi/Julidochromis transcriptus/Julidochromis marlieri


    Und dann evtl noch synodontis lucipinnis, ich weiß aber nicht ob das mit den Schenckbuntbarschen funktioniert



    Ansonsten würden mir noch folgende Arten gefallen, die scheinbar schlecht zu vergesellschaften sind, bzw bei denen ich mir nicht sicher bin ob die geeignet sind.


    altolamprologus compressiceps
    Cyprichromis leptosoma
    Neolamprologus pulcher
    Cyathopharynx
    Ophthalmotilapia ventralis (gefällt mir sehr gut)
    neolamprologus tretocephalus/neolamprologus sexfasciatus


    Wäre sehr nett wenn einer etwas zu der angedachten Kombi bzw. meine weiteren genannten Arten schreiben würde.


    VG
    Noah