Mbuna Becken Planung

  • Guten Morgen,


    jetzt hat es mich gepackt, kein Nitrit im Becken und mein Kopf sagt jetzt Fische,Fische, Fische :cursing:
    würde etwas gravierendes dagegen sprechen wenn ich das Becken sofort komplett Besetze?


    Viele Grüße
    David


    Ps.: Geduld!? Was ist das!? :D

  • Abend,


    Ich war heute heute bei einem Cichliden Händler, habe mich dort erkundigt nach meinem Wunsch Besatz und dort wurde mir dann gesagt das ich von den vier Arten 10-15 Fische je Art setzen müsste damit das ganze gut geht.


    Das wären dann 40-60 Fische.


    Ich hab dem ganzen nicht ganz getraut.
    Vorallem weil Sven mir ja zu deutlich weniger geraten hat.


    Was haltet ihr davon?


    VG
    David

  • Hi David,


    Was ich davon halte? Abstand!


    Der will nur deine Kohle!


    Lass dir keinen Mist erzählen, hier verdient keiner was an dir... was hätten wir also für ein Interesse dir Mist zu erzählen?


    Am schönsten ist es natürlich sich seine Tiere vor Ort selbst auszusuchen, dafür fahre ich auch gerne ein paar Kilometer. Ist dir das nicht möglich, kannst du aber auch bei allen renommierten Händlern, wie z.B. Dem Cichlidenstal, dem Barschkeller in Bielefeld, dem aquatreff oder bei Malawi-Spachmann bestellen und dir die Tiere liefern lassen.


    Lass dir nur nirgendwo irgendeinen Mist einreden.
    Wir beraten hier nur auf der Basis dass es den Tieren auf Dauer gut geht, denn nur so hast du auch lange Spaß an deinem Besatz!


    VG Sven



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    Gruß Sven (falls ich es vergessen sollte ;))


    Meinen aktuellen Bestand findet ihr in meinem Profil.

  • Moen oder abend,


    Sven ich war beim Aqua Treff, sind 150 km von mir entfernt.


    Die buntbarsche waren alle da, aber halt noch klein. Weshalb eine sichere Unterscheidung von mänchen und Weibchen nicht möglich war.


    Folgenden Besatz habe ich jetzt bei mir.
    Synodontis petricola 10stk
    Pseudotropheus Saulosi 2 blaue/mänchen, 7 gelbe/Weibchen
    Cynotilapia zebroides Jalo Reef 3-4cm groß, 6stk
    Metraclima allainos Blue. 6 stk
    Pseudotropheus cyaneohabdos. 9stk


    VG
    David

  • Guten Morgen,


    Was meinst du genau mit geht nach hinten los?


    Habe die Fische gestern umgesetzt und mir dafür drei Stunden Zeit gelassen.
    Die wasserwerte werde ich genau im Auge behalten, hatte eigentlich vor heute Vormittag direkt einen Wasserwechsel zu mache. Oder sollte ich das besser lassen?


    VG
    David

  • Hi David,


    Du hättest mal ein wenig Geduld haben sollen! Das sind alles gängige Arten die man problemlos in passender Größe bekommt.


    So wirst du bald das Problem haben dass zu viele Männer im Becken sind und zusätzlich noch das diese unterschiedlich schnell in die Phasen kommen Reviere zu bilden und da haben es natürlich die kleinsten extrem schwer sich ihren Platz in der Hackordnung zu erkämpfen.
    Und überschüssige, einzelne Männchen wieder los zu werden ist natürlich auch schwer.
    Von daher ist es für einen Einsteiger nicht zu empfehlen Tiere zu kaufen bei denen sich die Geschlechter noch nicht bestimmen lassen und zum anderen auch noch in so unterschiedlichen Größen.


    VG Sven



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    Gruß Sven (falls ich es vergessen sollte ;))


    Meinen aktuellen Bestand findet ihr in meinem Profil.