• Spinn' ich?


    Ich hab' jetzt während des Einfahrens meines neuen Aquariums ziemlich mit Algen zu kämpfen. Mein Händler empfahl mir (nach einer Wasserprobe) noch mit den Malawis zu warten und etwas 'Aquadur' von JBL zum Wasser zu tun, um die Werte für sie besser zu machen. Gleichzeitig nahm ich einen blauen Antennenwels mit, der flott gefressen hat (und immer noch tut).


    Da ich absoluter Neuling bin, beobachte ich natürlich nun ständig! Ich habe das Gefühl, dass der Wels sich verändert hat. (Flecken auf dem Rücken..)
    Ich weiß nicht, ob man es auf den Fotos (vorher-nachher) erkennen kann.

  • Hi Filia


    ich kenne deinen Händler zwar nicht,aber finde es schon seltsam
    das er dir Welse verkauft und mit den Malawis sollst du noch warten
    Welse reagieren viel sensibler auf Wasserwerte wie die meisten Malawis
    sei es so wie es ist
    weiter schön die Werte im Auge behalten und Wasserwechseln


    mfg Mirko

  • Ja, es ist schon gruselig!


    Beim 1. Mal als ich da war, war der Verkäufer mit meinem Wunsch, Saulosis zu nehmen 'zufrieden'! Ein anderer Verkäufer beim letzten Mal: "Die sollten sie überhaupt nicht nehmen!" Er versuchte mich zu überzeugen, dass die
    Labidochromis "Yellow" die richtigen für mich sind... und dann noch welche mit 'Kaiser...'


    Er verkaufte mir auch einen Wasserzusatz um die Karbonatwerte (?) zu erhöhen..


    Ich als totaler Laie bin da doch ziemlich ausgeliefert!

  • Hallo Filia,


    die Labidochromis "Yellow" könntest Du nehmen, allerdings nicht zusammen mit Aulonocara (Kaiser). Das geht augrund der Beckengröße nicht. Entweder oder.


    Wenn Dir die Pseudotropheus saulosi geallen, dann nimm die. Ich kann diese Tiere nur empehlen. Seit vielen Jahren habe ich die im Bestand und immer noch Freude daran.





    Gruß, Christian

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Wie findest Du Fische? Gebraten ganz lecker!


    Mir egal wer Dein Vater ist, solange ich hier angel geht hier keiner übers Wasser!!!



    bestand.jpg


    Meine Homepage!

  • Hallo Filia,


    ...


    Beim 1. Mal als ich da war, war der Verkäufer mit meinem Wunsch, Saulosis zu nehmen 'zufrieden'! Ein anderer Verkäufer beim letzten Mal: "Die sollten sie überhaupt nicht nehmen!" ...


    ---> das lese ich immer wieder, leider.
    Wie an anderer Stelle bereits geschrieben:
    Es ist vorbildlich, wie Du dich informierst und Tipps annehmen magst; PRIMA. :thumbsup:
    Dass Dir nicht nur die Freude am Aquarium, sondern auch das Wohl der Fische wichtig ist, das ist herrlich deutlich geworden. SUPER!


    Gruß
    Dieter

  • Hallo Filia,


    es ist immer wieder schön wenn sich die Verkäufer bei der Beratung einig sind :D Aber spass bei seite, ich kann dir auch nur empfehlen dir eine kleine Gruppe Pseudotropheus saulosi (10-12 Tiere) zu erwerben...wichtig dabei ist , das die Anzahl der Weibchen überwiegt...z.B. 3/7 also 3 Männchen und 7 Weibchen.

    lieben Gruß


    Torsten




    bestand.jpg




    DCG-Nr. D 31 6007
    Betrieblicher Fachkundenachweis
    Sachkundenachweis gemäß § 11 TierSchG
    Sachkundenachweis gemäß § 50 AMG

    Sachkundenachweis gemäß § 9 PflSchG